Ein alter Luftzugstopper erhält ein neues Gewand

Heute habe ich es geschafft…. Seit unserem Umzug in die neue Wohnung haben wir an der Wohnungstür einen alten Luftzugstopper, der längst ausgewechselt werden sollte, unter anderem weil er nur schwarz war und zum anderen weil er einfach schon abgenutzt war.

Was habe ich gemacht? Ich habe die vier Schaumstoffrollen aus dem alten Stopper herausgeholt und dafür einfach eine neuen Bezug genäht. Er passt sogar zu unserer Mustertapete im Korridor.

LuftzugstopperWer auch so einen Stopper nähen möchte, der kann unter Anleitungen ein Video dazu finden, wie ich es gemacht habe. Ideal ist dieser Bezug, weil man ihn von den Rollen abziehen kann und auch mal waschen kann.

Also versucht Euer Glück und ich würde mich über Rückmeldungen freuen. 🙂

 

2 Gedanken zu „Ein alter Luftzugstopper erhält ein neues Gewand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.